K wie Kurtaxe, Mila und Paul, Roman

K wie Kurtaxe | Postreihe | Mila und Paul – Sonne im Norden

Teuer aber aufgrund der vielen Strandbesucher auch notwendig. Wer mag schon Zigarettenstummel im Sand oder Berge aus Seetang, auch wenn sie natürlichen Ursprungs sind? Ich möchte nicht in eine Glasscherbe treten, wenn ich Barfuß durch den Sand gehe! Fast jeden Tag wird der Strand gekämmt und geglättet.

Findest du diese Gebühren für gerecht oder zu hoch?

Zum Buch: https://tinodietrich.de/mpsn

#sauberStrand #saubereUmwelt #saubereWelt #Weltretten
Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann teile, like oder kommentiere!

By Tino Dietrich

Tino Dietrich, geboren 1976 in Norddeutschland, absolvierte ein Literaturstudium in Hamburg. Er hat viele Jahre als Inhaber von erfolgreichen Betrieben in der freien Wirtschaft gearbeitet. Seit 2012 arbeitet er als freiberuflicher Schriftsteller, zertifizierter Texter im Online-Marketing für diverse Agenturen sowie erfolgreich als Romanautor und Ghostwriter. Tino Dietrich bildet sich fortan weiter und ist begeistert vom Selfpublishing. 2014 wurde u. a. seine Kurzgeschichte „Im letzten Winter“ bei einem Schreibwettbewerb prämiert. Mit seinem Romandebüt „Mila und Paul – Sonne im Norden“ fand der Autor aus dem Norden seinen Platz in einer stetig wachsenden Lesergemeinschaft.

Kommentare (0)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

vier × 2 =