Für einen unbesorgten Lesespaß habe ich dir hier die Geschichten aufgeführt, die Auslöser sein könnten. Sollte ich etwas vergessen haben, gib mir bitte Bescheid, damit ich den/die Trigger schnellstens ergänzen kann. Leider kenne ich nicht alle Triggerthemen.

Allgemeine Hinweise zum Buch

Das Buch Kurzgeschriebenes Band 1 besteht aus insgesamt 8 Kurzgeschichten, die die verschiedensten Themen behandeln. Die Geschichten oder einzelne Szenen können für viele Leser:innen einen Bezug zur Realität darstellen, obwohl sie nur meine persönlichen Erfahrungen widerspiegeln. Dennoch rate ich äußerst überempfindlichen Personen dazu, dieses Buch vorab von jemanden Probelesen zu lassen, der nicht durch die Inhalte getriggert werden kann und die betroffene Person gut kennt oder es nicht zu lesen.

Triggerübersicht für Kurzgeschriebenes Band 1

Das Befragungszimmer: Gewalt, Brutalität, Vergewaltigung, Sex uneinvernehmlich, Prostitution, Mord, Blut, Waffen, Opfer, Täter, Verhör, Tabakkonsum, Polizei, Tod von Personen, Verbrechen, Selbstverletzung, enger Raum ohne Fenster.

Unser Herr Diehsel: Verlust, Trauer, Tod, Herzinfarkt, Scheidung, Angst um Kind.

Wenn Sie sich findet: Amnesie (Gedächtnisstörung), Alptraum, Angst, Mord, Blut, Überwachung, Tod, Opfer, Täter, Totes Kind, Krankheit, sterile Umgebung, Mülleimer inkl. Gestank, Erbrechen.

Ein Tag im Dezember: Familie, Trauer, Tod einer geliebten Person, Herzinfarkt, Reanimierung, Notarzt, Krankenhaus, Arztbesuch, Krankheit, Eltern, Gefühle und Emotionen.

Adventszeit: Tod, Unfall, Krankheit, Eltern, Trennung, Scheidung, Obdachlosigkeit, Armut, Verlust, betteln, Leben auf Straße, Bahnhof, Krankenhaus, medizinisches Personal, Arzt, medizinische Geräte, Reanimation, Sterben, paranormale Erlebnisse.

Gewissheit: 2. Weltkrieg, Trennung, Herzinfarkt, Bombardierung, Trauer, Verlust, Trauma, Tod einer geliebten Person, Gewalt, Liebe.

In Liebe, Terri: Trauma, Tierliebe, Trauer, Krankheit, Tod, Tierarzt, Kindheitserinnerungen mit Tod, Verlust, Familie, starke Emotionen.

Im letzten Winter: Unfall, Trauma, Tod, Anwalt, Autofahrt, Abends, Krankenhaus, Liebe, Trauer, Arzt, Emotionen, Sterben.

Hast du noch Triggerhinweise für mich?

Dann verrate sie mir doch gleich, damit ich es für die anderen Leser:innen ergänzen kann. Schreibe mir eine E-Mail an info@tinodietrich.de oder nutze das Kontaktformular.