Steckbrief

Tino Dietrich (*1976 in Hamburg) erlernte das Schreibhandwerk durch Fernunterricht in Belletristik an der Schule des Schreibens in Hamburg sowie durch zahlreiche Web- und Seminare. Seitdem hat er unter diversen geschlossenen Pseudonymen publiziert. 2014 wurde seine Kurzgeschichte „Im letzten Winter“ bei einem Schreibwettbewerb von der Schule des Schreibens prämiert. Seit 2021 schreibt und veröffentlicht der Autor unter seinen realen Namen.

Komplett ohne geht es leider auch hier nicht. Für Ihre Sicherheit, Nutzfreundlichkeit und die notwendigen Funktionen werden Cookies eingesetzt. Auch durch Drittanbieter. Mehr dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr dazu

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen